·08.09.2020·21:39·

Dumme Chinesen

China Amerika Krieg Wirtschaft Witz Corona

Nicht Jeder Amerikaner ist ein Amerikaner
So sagte ich am 1.Lockdown Wochenende zum Nachbar.

Zu dem „Witz“ sagte er das man darüber keine Witze machen darf und in weiteren Dialog sagte er das es darauf Strafe gibt.
Darauf schlug ich Zeitung und SUPERillu auf und zeigte ihm die Coronawitze ...

WELTmacht & Wirtschaftskrieg


Der aktuelle Amerikaner macht Wirtschaftskrieg gegen China, weil die seit Jahren Flugzeugträger bauen und einen „Plan für 2050“ aufgestellt haben.

Bis jetzt sind die USAmerikaner noch gut aufgestellt, mit ihren 10 Flugzeugträgern; Doch beim bau des letzten wurde schon gejammert das es zu teuer ist und auch nicht mehr gebraucht wird.
Dann sind die Chinesen also voll dumm, weil die in eine Sache investieren die nicht mehr gebraucht wird?

Die Chinesen sind dumm! Nach Donald Trump schickten die uns den Virus; Eventuell mit der Absicht das Geschäft einer Brauerrei kaputt zu machen.

Die kapierende Blondiene und das kühle Blonde ...
... viele Blondienen denken das im Bier das Virus ist!
Und der dumme Chiese dachte das jeder Amerikaner ein Amerikaner ist; Der Trump ist aber nur für die NORDamerikaner zuständig und dort auch nicht für alle, denn da sind noch die französisch-englischen Canadier.
Und im SÜDNORDamerika sind die Mexikaner, die dieses Corona-Bier brauen; Und weiter im Süden kommt nicht SÜDamerika, das ist NOCHweiter im Süden, sondern erstmal MiTTELamerika;

Bei denen „sieht es schmal aus“ mit den finanziellen Mitteln.

Unterhalb von USAmerika NORDamerika sind also die GELDschwachen Südländer, selbst wenn es NordLänder sind wie Mecklenburg oder Branddenburg.

WELTmacht AD


Amerika wurde WELTmacht weil es im Kampf gegen die WELTmacht Deutschland kämpfte und sich vom ENDsieg ⅓ von ¾ schnappte um damit ½ WELTmacht zu sein; Und das ¼ hilet als andere ½ dagegen.
Doch dann wurde der Wahrschauer Pakt „Auser Dienst“ gestellt und die zurückgebliebene WELTmacht fragte sich nun ...

Als die WELTmacht noch ½ war, hatte sie ihre Macht garnicht geschossen ...
... nachdem die ½ VOLLmacht wurde, machte man die Flugzeugträger zu Kreuzfahrtschiffen mit Actionprogramm.
Kapitalistisch betrachtet war das totaler MüLL, denn die Reiseteilnehmer bezahlten dafür nicht (also mit Geld) sondern wurden dafür bezahlt.
Manche bezahlten doch, mit ihrem Leben; Und andere nahmen sich als Suwenier ein „Posttraumatisches Syndrom“ mit nach Hause.

Dieser Kapitalistische MüLL gipfelte dann in der „ZuHauseKriese“ die vielen ihr „ZuHause“ genommen hat um es einem anderen zu geben ...
... doch die Banken hörten nur „Niemand hat das Geld ein Haus zu kaufen“

Damit hatten die „Leimänner“ ein riesen Problem und viele zogen um auf die ParkBank.